Täglich aktive Adressen von Ethereum Hinweis auf ETH-Bruch $500

  • Die täglichen aktiven Ansprachen von Ethereum haben in den letzten Tagen deutlich zugenommen
  • Eine derart hohe Aktivität im Ethereum-Netzwerk geht einher mit einem bedeutenden Wertzuwachs der ETH
  • Die ETH hat seither die $420- und $450-Widerstandszonen durchbrochen und könnte in den nächsten Tagen gerade noch $500 durchbrechen
  • Die Lancierung von ETH2.0 Phase 0 am 1. Dezember könnte für zusätzliche Marktimpulse sorgen

Die Mehrheit der Altmünzen, angeführt von Ethereum (ETH), verzeichnet erneut beeindruckende Gewinne, nachdem Bitcoin Superstar fast eine Woche lang die Schau stahl.

Der Weg von Bitcoin von einem Niveau von 13.200 $ bis zu einem Höchststand von 15.950 $ im Jahr 2020 – dem Leitzinssatz – hatte anderen prominenten digitalen Vermögenswerten das Rampenlicht und Kapital gestohlen. BTC konsolidiert sich jedoch derzeit bei 15.500 $ und lässt Ethereum und Altmünzen gedeihen.

Täglich aktive Ansprachen von Ethereum – ein Hauch von Bullishness

Nach Angaben des Teams von Santiment haben die Aktivitäten im Ethereum-Netzwerk seit dem 2. November deutlich zugenommen. Das Team fügt weiter hinzu, dass die Metrik für die täglich aktiven Adressen im Ethereum-Netzwerk vor kurzem in ein zinsbullisches Terrain gerückt ist, das zuletzt am 16. Oktober gesehen wurde. Das Team von Santiment teilte seine Analyse in den folgenden Tweets mit.

Bitcoin-Gewinne könnten in Ethereum und andere Altmünzen fließen

Die verstärkten Aktivitäten im Ethereum-Netzwerk gehen oft mit einem Wertzuwachs der ETH einher, wie während des DeFi-Booms im dritten Quartal dieses Jahres und in den letzten Tagen zu beobachten war. Die aktuelle Situation von Ethereum könnte jedoch anders sein, wenn man bedenkt, dass Bitcoin gerade einen Spitzenwert von fast $16.000 im Jahr 2020 erreicht hat.

Dies bedeutet, dass Händler und Investoren ihre Bitcoin-Gewinne in Erwartung einer Rallye vor dem Start der Phase 0 von ETH2.0 am 1. Dezember in die ETH leiten könnten. Diese Theorie wurde auch vom Team von Santiment in den obigen Tweets hervorgehoben.

Kann Ethereum 500 Dollar durchbrechen?

Der Aufwärtstrend von Ethereum seit dem 2. November hat dazu geführt, dass die ETH allmählich vom Unterstützungsbereich von $370 auf einen lokalen Höchststand von $468 gestiegen ist, der vor ein paar Stunden festgelegt wurde.

Das bedeutet, dass Ethereum mehrere Widerstandszonen überwunden hat und den Preisbereich zwischen 488 und 490 $ als bedeutendes Hindernis betrachtet, bevor es die 500 $-Marke durchbrechen kann.

Daher, und wenn sich Bitcoin weiter konsolidiert, könnte Ethereum sehr wohl dieses entscheidende Niveau durchbrechen, unterstützt durch die Aufregung um die Einführung von ETH2.0.