Análise do preço do bitcoin: BTC Signaling Uptrend Continuação da Tendência de Sinalização

O preço da bitcoin está atualmente ganhando tração acima dos níveis de resistência de $9.400 e $9.440.
Uma nova alta mensal é formada perto de $9.567 e o preço está agora acima da média móvel simples de 55 (4 horas).
Houve uma quebra acima de duas linhas chave de tendência de baixa perto dos $9.200 no gráfico de 4 horas do par BTC/USD (feed de dados da Coinbase).
O par pode corrigir uma baixa no curto prazo, mas as quedas permanecem bem apoiadas perto dos $9.420.

O preço do Bitcoin Trader está sendo negociado em uma tendência decente de alta acima dos $9.400 em relação ao dólar americano. O BTC pode continuar a subir enquanto estiver acima da zona de suporte de $9.400.

Análise do preço do bitcoin

Nos últimos dias, o preço do bitcoin seguiu um caminho de alta acima do suporte de 9.000 dólares em relação ao dólar americano. O BTC formou uma forte base de apoio acima dos $9.100 e começou um aumento constante.

Ele quebrou a resistência chave de 9.200 dólares e a média móvel simples de 55 (4 horas) para se mover para uma zona de alta. Além disso, houve uma quebra acima de duas linhas chave de tendência de baixa perto dos $9.200 no gráfico de 4 horas do par BTC/USD.

Isso abriu as portas para mais altos níveis acima dos $9.300 e $9.440 de resistência. Bitcoin foi negociado a uma nova alta mensal de US $ 9.567 e está atualmente consolidando ganhos.

O preço está testando o nível de retração das fibras de 23,6% do recente aumento de $9.276 de baixa para $9.567 de alta. Se houver uma quebra abaixo do nível de $9.490, o preço pode continuar a corrigir a baixa para o principal suporte de $9.440.

A zona de quebra anterior perto dos $9.420 e $9.440 poderia funcionar como um forte apoio. Além disso, o nível de retração de 50% do recente aumento de $9.276 de baixa para $9.567 de alta também está perto do nível de $9.420.

Se houver um fechamento em baixa abaixo do nível de suporte de $9.420, o preço pode continuar a cair. No caso mencionado, há o risco de uma queda para o suporte de $9.320 ou mesmo para a média móvel simples de 55 (4 horas).

Por outro lado, o preço pode talvez continuar a subir acima dos níveis $9.540 e $9.575. A próxima resistência chave está perto dos $9.650, acima da qual o preço poderia subir em direção aos $9.880.

Olhando para o gráfico, o preço do bitcoin está claramente negociando em uma bela tendência de alta acima de $9.420. No curto prazo, o preço pode corrigir mais baixo no curto prazo, mas as quedas permanecem bem suportadas perto dos $9.420.

Indicadores técnicos

  • MACD de 4 horas – O MACD está actualmente a perder dinamismo na zona de alta.
  • RSI (Índice de Força Relativa) de 4 horas – O RSI está agora bem acima do nível 60.
  • Níveis Chave de Suporte – $9.440 e $9.420.
  • Níveis de Resistência Chave – $9.575, $9.650 e $9.800.

Fidelity Investments invierte fuertemente en la minería de Bitcoin

Hut 8 Mining, la empresa minera canadiense de criptografía, cotiza actualmente en la Bolsa de Valores de Toronto. Un reciente documento regulatorio acaba de revelar que el enorme fondo de inversión de Fidelity ha apostado fuerte por las actividades mineras de Bitcoin Circuit comprando más del 10% de las acciones de Hut 8.

Los inversores institucionales de Fidelity se convierten en mineros de BTC

La compañía de criptografía Hut 8 presentó un informe mensual a la Comisión de Valores de Ontario el 9 de julio. En este informe, nos enteramos de que Fidelity Investments, una gran empresa multinacional de gestión de activos y servicio de custodia de cripto-moneda, adquirió alrededor del 10,6% de las acciones de Hut 8.

La adquisición de las acciones se concluyó fuera del período de cotización, en la noche del 23 de junio de 2020. En su declaración por un nuevo inversor institucional en la compañía, Hut 8 detalla que:

    „Fidelity posee 8.396.138 acciones ordinarias y 2.054.956 garantías de compra de acciones ordinarias,
como resultado de lo cual se considera que Fidelity tiene 10.451.094 acciones comunes que representan
aproximadamente el 10,58% de las acciones en circulación de esa clase“.

Una prometedora asociación entre dos grandes empresas

Hut 8 comenzó a explotar la minería en 2017 y resulta ser una de las mayores empresas de criptografía del Canadá. Es propietaria de dos importantes explotaciones mineras en la provincia canadiense de Alberta. Se dice que la compañía ya ha extraído 12.305 BTC, más de 113 millones de dólares a precios actuales.

Por su parte, Fidelity gestiona 7.300 millones de dólares en activos para sus clientes en todo el mundo. Aunque el fondo de inversión se interesó en Bitcoin en 2014, su llegada al mundo de la minería es más reciente. Empezó el año pasado, con una primera apuesta en la oferta de Blockstream Mining desvelada en agosto de 2019.

Aunque los movimientos de los inversores institucionales a favor de las criptodivisas son generalmente discretos, están aumentando en número. Todo este dinero invertido muestra una confianza a largo plazo en este sector innovador, porque este tipo de inversor no apuesta a la especulación a corto plazo.

Lyxbilar och 15 miljoner dollar i krypto beslaglagt i kinesisk arbitrage Scam Bust

Kinesiska myndigheter grep 15 miljoner dollar i krypto och flera superbilar efter bustråd.
Gruppen använde påstås en arbitrage-bedrägeri som lovade användare att förfalska Huobi Tokens.

Kinesiska myndigheter har enligt uppgift tagit över mer än 15 miljoner dollar i kryptotillgångar och 2 miljoner dollar i superbilar efter att ha begått en arbitrage-bedrägeri som säljer förfalskade tecken

Enligt en rapport från Kinas ministerium för allmän säkerhet arresterade polisen i staden Wenzhou 10 individer som är kopplade till att bedriva ett bedrägligt cryptocurrency-system. Rapporten hävdar att arbitrage-gruppen bedrog offer som använde smarta kontrakt för blockchain för att skapa falska kryptokurser.

Efter bysten tog myndigheterna grepp om bitcoin, eter och koppling till ett värde av över 100 miljoner yuan (15 miljoner dollar). Rapporten hävdar också att polisen tog beslag på flera superbilar, inklusive en Ferrari och en McLaren till ett värde av mer än 2 miljoner dollar, utöver den lyxvilla där svindlarna bodde.

De arresterade individerna hade enligt uppgift drivit ett smart avtalssystem sedan 2019, som annonserade en blockchain-produkt som påstod att generera Huobis ursprungliga token HT. Otankefulla konsumenter lovades att symbolerna skulle generera arbitragemöjligheter värda en avkastning på upp till 8%.

Ett offer, identifierat som Li i rapporten, anmälde först polisen efter att ha gått med i en Telegram-grupp som tillhör bedrägerikonstnärerna

Li berättade för myndigheterna

Enkelt uttryckt, du skickar en enhet av ETH till en angiven adress, du kommer att få 60 HT. Och sedan kan du sälja det för att få skillnaden.

Détiennent plus d’or que Bitcoin, déclare le taureau BTC Mike Novogratz

Michael Novogratz, qui a prédit que la BTC atteindrait 20 000 $ d’ici la fin de 2020, conseille aux investisseurs de posséder plus d’or que Bitcoin.

Michael Novogratz , l’un des plus gros taureaux Bitcoin ( BTC ) au monde, ne recommande pas aux investisseurs de mettre la majorité de leurs fonds dans Bitcoin.

Bien que Novogratz soit convaincu que Bitcoin «surpasse» le métal précieux, il est toujours plus sûr d’acheter plus d’or que Bitcoin en raison de la nature très volatile de la crypto-monnaie.

Bitcoin est encore «au début du cycle d’adoption», explique Novogratz

„Mon sentiment est que Bitcoin surpasse l’or, mais je dirais aux gens d’avoir beaucoup moins de Bitcoin que d’or, juste à cause de la volatilité“, a déclaré Novogratz lors de Fast Money de CNBC le 8 juillet.

Selon Novogratz, Bitcoin est encore „au début du cycle d’adoption“, ce qui signifie que la crypto-monnaie est toujours difficile à obtenir. Cependant, la principale monnaie numérique prendra progressivement de l’ampleur à mesure que de plus en plus d’entreprises à travers le monde introduiront davantage d’outils pour amener l’adoption massive à la cryptographie .

Novogratz a déclaré:

«Le Bitcoin est toujours difficile à acheter. S’il était plus facile d’acheter, ce serait beaucoup plus élevé. Et il y a de plus en plus de gens qui facilitent les achats: les fonds sont mis en place, les dépôts sont effectués, à un moment donné, nous aurons un ETF. »

Les prix de l’or atteignent des sommets sur 9 ans dans un coronavirus

L’appel de Novogratz à donner la priorité à l’or par rapport au Bitcoin intervient alors que les prix de l’or atteignent un sommet de neuf ans. Le 9 juillet, l’or a franchi un seuil de 1 800 $, atteignant le prix le plus élevé depuis septembre 2011. La flambée des prix de l’or est apparemment le résultat de craintes économiques concernant le nouveau coronavirus. Au moment de la publication, l’or au comptant s’échange à 1 810 $, en hausse d’environ 0,1% au cours des 24 dernières heures.

Novogratz est connu comme l‘ un des plus grands investisseurs en crypto et blockchain . Il dirige Galaxy Digital, une grande société de capital-risque de cryptographie et un bureau de négociation. En plus d’investir dans l’industrie émergente, Novogratz est optimiste sur le prix du BTC, prévoyant que Bitcoin atteindra 20000 $ d‘ ici la fin de 2020.

L’année dernière, Novogratz a prédit que l’intérêt institutionnel ramènerait le prix du Bitcoin à 20000 $ avant la fin de 2019 . La crypto-monnaie n’a pas répondu à ces attentes, s’échangeant finalement autour de 7000 $ à la fin de l’année.

Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiter zu motivieren

Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiter zu motivieren und zu inspirieren, die keine Gehaltserhöhung beinhalten

Head of People, Engagement & Culture, Innovecs – Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im HR-Management in den Bereichen FMCG, Einzelhandel, HORECA und Medien bringt Anastasiia eine einzigartige Vision und Expertise in Management, Führung und… (alle zeigen)

Moderne Unternehmen bieten eine Menge Vergünstigungen für ihre Mitarbeiter: gesundes Frühstück und Obst, Krankenversicherung, Massage direkt im Büro, ein Fitnessstudio mit persönlichen Fitnesstrainern und vieles mehr. Aufgrund der jüngsten Quarantäne-Richtlinien mussten laut Bitcoin Trader die meisten Unternehmen alle Büroaktivitäten einstellen und einige davon, wie z.B. Training und Fitnesskurse, online verlagern.

Selbst wenn Sie ein Budget für Vergünstigungen haben, sollten materielle und immaterielle Motivationsmethoden zusammenwirken. Die Menschen müssen wissen, dass ihre Arbeit zählt. Vergünstigungen sind großartig, um Menschen anzuziehen, aber sie haben eine geringere Auswirkung darauf, sie zu halten.

Es ist jedoch entscheidend, eine grundlegende Sache zu verstehen: Vergünstigungen werden das Gehalt nicht ersetzen. Eine Person arbeitet für Geld, alles andere zu haben ist gut, aber zweitrangig.

Wenn jedoch aufgrund der Krise Gehaltskürzungen erforderlich sind, gibt es Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiter zu halten und zu motivieren sowie eine hohe Effizienz zu erhalten. Ausgehend von meinen Erfahrungen bei der Leitung der Personalabteilung eines Unternehmens mit mehr als 800 Mitarbeitern möchte ich Ihnen sechs Möglichkeiten vorstellen, wie man Menschen neben dem Gehalt motivieren kann.

1. Verstehen Sie die Bedürfnisse der Mitarbeiter

In unserem Unternehmen gibt es eine Abteilung mit null Mitarbeiterfluktuation. Das Geheimnis des Erfolgs liegt darin, die richtigen Leute für die richtige Arbeit einzustellen – leidenschaftlich und motiviert bei ihrer Arbeit. Darüber hinaus müssen wir uns darum kümmern, was die Menschen brauchen, und ihre Motivation verstehen.

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Einige genießen die Freiheit oder ziehen es vor, eine Karriere aufzubauen, während andere wissen müssen, wie wertvoll sie sind. Nach meiner Erfahrung haben verschiedene Generationen unterschiedliche Werte. Zum Beispiel braucht die Generation X Stabilität, klare Ziele, die Fähigkeit, ihre Arbeit zu planen. Für die Generation Z ist es von entscheidender Bedeutung, sich an flexible Regeln zu halten.

Die Motivation jeder Person zu verstehen, ist das Hauptziel der Führungskraft. Wenn man eng mit einem Team zusammenarbeitet, merkt man leicht, wenn jemand den Enthusiasmus verliert.

In meinem Team gibt es zum Beispiel eine Person, die für alles, was mit der Automatisierung zu tun hat, am enthusiastischsten ist: Testen, Anweisungen schreiben und Fehler korrigieren. Daher wähle ich bei der Auswahl der Person, die mit dem neuen HRIS-Test beauftragt wird, diese Person aus, weil ich weiß, dass sie es genießen wird.

2. Das Leben der Mitarbeiter komfortabler gestalten

Ein weiterer nicht-monetärer Motivator ist es, die Mitarbeiter glücklicher zu machen, indem man ihnen ihre häuslichen Routineaufgaben erleichtert und ihnen Zugang zu ansprechenden Webinaren, Online-Kursen, Podcasts über gesunde Ernährung, Meditationsanwendungen, Rückenübungen und vieles mehr bietet.

Am Ende der Quarantäne hatten wir eine Übergangsphase, in der die Mitarbeiter freiwillig ins Büro gehen konnten. Öffentliche Verkehrsmittel standen noch nicht zur Verfügung, so dass es für die Mitarbeiter schwierig war, zu pendeln. Deshalb riefen wir Route Sharing ins Leben – eine interne Plattform laut Bitcoin Trader, auf der man über die Möglichkeit diskutiert, jemanden zur Arbeit zu fahren. Es kostete uns fast nichts, aber die Mitarbeiter hatten das Gefühl, dass sich das Unternehmen um sie kümmert.

Darüber hinaus helfen wir unseren Kollegen, ihre Zeit, die sie mit der täglichen Routine verlieren, auf ein Minimum zu reduzieren. Wir können einen kostengünstigen Trockenreinigungsdienst, eine angemessene Versicherung für ein Auto oder sogar ein Auto finden. Diese und viele andere Anliegen sind die Aufgaben unserer Pflegeabteilung. Dadurch sparen die Mitarbeiter Zeit und können produktiver arbeiten.

Populaire analist onthult nieuw Bitcoin-prijsmodel: Voorspelling stelt ‚Bullish Run a Month Away‘ voor

De populaire bitcoin-analist Willy Woo vertelde zijn 132.000 Twitter-aanhangers dat hij werkt aan een nieuw prijsmodel dat suggereert dat er een stierenrennen op komst is. In feite, zegt Woo het model suggereert bitcoin is dicht bij „een andere bullish run“ met „misschien nog een maand te gaan.“

De prijs van de bitcoin (BTC) is de laatste zeven dagen gedaald, omdat BTC de afgelopen week in totaal 2% heeft verloren. De waarde is heen en weer geslingerd tussen 8.800 dollar en meer dan 10.000 dollar per BTC. Op het moment van schrijven op zondag 27 juni 2020 schommelde de prijs tussen $9.010 en $9.150 gedurende de laatste 24 uur.

De $165 miljard marktwaardering, maakt nog steeds 63% uit van de volledige marktwaardering van alle 5.000+ crypto activa. Ondanks de neergang verwachten een aantal analisten dat er in de nabije toekomst een bullish run zal komen. Op zondag tweet Willy Woo (@woonomic), de bekende bitcoin chart analist en de medeoprichter van Hypersheet, dat hij een nieuw prijsmodel voor BTC aan het ontwikkelen is.

Dit is een nieuw model waar ik aan werk, het kiest het begin van exponentiële bull runs,“ tweette Woo. „Bitcoin was bezig met een bullish run totdat de COVID witte zwaan het feestje doodde. Dit model suggereert dat we dicht bij een andere bullish run zijn. Misschien nog een maand te gaan,“ voegde hij eraan toe.

Een andere grafiek, Woo zei dat de tweede grafiek „zeer duidelijk laat zien hoe [Covid-19] was een model te breken outlier.“ En een andere grafiek die Woo publiceerde, geeft aan dat „hoe langer deze stierenmarkt duurt om te eindigen, hoe hoger de piekprijs (Top Cap model). Een lange zijwaartse accumulatieband is uiteindelijk een goede zaak,“ benadrukte Woo verder.

Wat de medeoprichter van Hypersheet zijn 132.000 volgers van Immediate Edge vertelde, is dat zijn nieuwe model laat zien dat BTC „misschien“ ongeveer een maand verwijderd is van lift-off. Als het niet voor Covid-19 was, dan gelooft Woo dat de stierenmarkt al begonnen zou zijn.

Natuurlijk was niet iedereen het eens met de voorspelling van Woo en het bewijs dat voortkomt uit zijn nieuwe model. „Technische analyse werkt niet met BTC“, antwoordde Adam Bornstein aan Woo. „Er zijn te veel uitwisselingen met een te dun volume, te veel [arbitrage]-mogelijkheden en te veel ruis ingebouwd in elke beweging„, voegde Bornstein eraan toe.

Hoewel Woo opkwam voor zijn positie en de analist reageerde op de kritiek van Bornstein. „Ik zou het met u eens zijn voor intra-week bewegingen, maar deze grafiek is 8 [jaar] van macro, waar organische investering voorrang heeft,“ antwoordde Woo. Ondanks, Woo’s verdediging noemden sommigen nog steeds de voorspelling „hopium.“

Andere Bitcoin evangelisten zijn het ook niet eens met Woo’s voorspelling, zoals Tone Vays de International Business Times (Ibtimes) vertelde is er een kans dat „bitcoin’s prijs niet hoger zal zijn dan $10.000 tot 2021.“

„Zoals ik nu al maanden zeg, heb ik geen reden om weg te lopen van mijn voorspelling in het begin van het jaar dat Bitcoin vast komt te zitten tussen 6000 en 10.000 dollar voor het grootste deel van dit jaar,“ zei Vays tegen de nieuwszender. Natuurlijk, Ibtimes vermeldde ook dat Vays een duik naar $2.800 voorspelde voordat de beloning halvering plaatsvond, maar de voorspelling van de analist is nooit gebeurd.

Eine Anleitung zur EOSDT Stablecoin

Die EOS-Blockchain stand nicht bereit und beobachtete nicht, während die Ethereum-Blockchain zu einem Bezugspunkt für dezentrale Finanzen ( DeFi ) wurde, weshalb die EOSDT-Stablecoin ähnlich wie DAI geschaffen wurde, wenn auch mit viel geringeren Volumina.

In diesem Handbuch wird gezeigt, wie Sie die EOSDT-Stallmünze kaufen

Dazu benötigen wir ein EOS-Konto, eine Scatter-Brieftasche mit etwas EOS oder Bitcoin (BTC), da Equilibrium, das das Projekt leitet, kürzlich hier das pTokens-Protokoll in das pBTC-Token integriert hat, das BTC in der Blockchain von Block.one repliziert .

Um diese stabile Münze zu kaufen, müssen Sie zunächst Scatter ausführen und eine Verbindung zur Equilibrium-Plattform herstellen. Gehen Sie zum Abschnitt EOSDT und wählen Sie aus, welche Sicherheiten wir verwenden möchten, ob EOS oder BTC.

Wie zu sehen ist, müssen wir dem System zum Erstellen des Tokens mitteilen, wie viel EOS oder BTC wir sperren möchten, und auswählen, wie viel in EOSDT mit einer Mindestrate von 130% abgehoben werden soll.

Es ist ratsam , den Liquidationspreis nicht unter Berücksichtigung der vom Vermögenswert erreichten Mindestwerte zu senken , um zu vermeiden, dass die Positionen zu schnell geschlossen werden, falls der Liquidationspreis zu hoch angesetzt wird.

Nachdem wir unsere bevorzugten Parameter eingestellt haben, müssen wir auf „Position erstellen“ klicken und die Transaktion mit der Scatter-Brieftasche bestätigen. Wenn wir stattdessen BTC verwenden, müssen wir die jeweilige BTC an die angezeigte Adresse senden. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, erhalten wir unsere EOSDT.

bitcoin

Wenn wir unsere Positionen schließen möchten, müssen wir eine Gebühr von 1% (Jahresgebühr) über das NUT-Token (Native Utility Token) oder in derselben EOSDT-Stallmünze zahlen

Es ist interessant festzustellen, dass wir, wenn wir EOS im System sperren, einen APR von 2,4% haben, während wir für BTC zumindest im Moment keinen APR haben werden; außerdem mit NUT – Token – die als Governance – Token in Betracht gezogen werden kann – ein hoher April gewährt, wenn wir das Spiel und Stimme für BPs: zur Zeit 1 NUT ist im Wert von rund $ 24 und wir müssen mindestens 2 NUT auf dem Spiel und die Abstimmung für BPs.

Schließlich ist es mit dieser stabilen Münze möglich, andere Token zu kaufen und gegen höhere Margen zu handeln, ohne EOS oder BTC auszugeben.

Celo Network enthüllt über 20 neue Bündnismitglieder

Die Celo Foundation hat mehr als 20 Neuzugänge zu ihrer „Allianz für Wohlstand“ angekündigt.

Celo, ein stabiles Münzzahlungsnetzwerk, hat die Aufnahme von mehr als 20 neuen Mitgliedern in sein „Bündnis für Wohlstand“ vor dem Start des Celos-Mainets – das derzeit für Mitte Mai erwartet wird – angekündigt.

Die neuen Allianzmitglieder haben damit begonnen, auf der Grundlage von Celo mobilfreundliche dezentrale Anwendungen (DApps) bereitzustellen.

Die Gesamtmitgliederzahl des Bündnisses ist nur zwei Monate nach dem Start auf 75 angestiegen.

Mitgliedschaft auf Bitcoin Handelsplattformen

Celo-Allianz-Mitgliedschaft wächst um 50%.

Zu den Neuzugängen gehören Zahlungsprozessoren, Anbieter von Digital Asset Wallets, Custody-Anbieter, Blockchain Advocacy Groups, Datenschutzmünzen, Stablecoins und Teams, die versuchen, die Blockchain-Technologie in Supply-Chain-Management-Systeme zu integrieren.

„Wir freuen uns über einen 50%igen Zuwachs an neuen Mitgliedern seit unserer Ankündigung im März. Darüber hinaus freuen wir uns über die Vielfalt der Mitglieder, sowohl in geografischer Hinsicht als auch über ihren einzigartigen Beitrag, mehr Menschen zu dienen“, sagte Chuck Kimble, der Leiter von Celos Alliance for Prosperity gegenüber Cointelegraph.

Die Liste der neuen Allianzmitglieder umfasst Ontology, Paxful, Peixe, Positive Blockchain und die United Africa Blockchain Association.

Die fünf Ziele von Celo für 2020

Kimble umriss fünf Ziele, die Celo bis Ende 2020 zu erreichen hofft, darunter die Schaffung eines stabilen Münz-Ökosystems und dezentralisierte Finanzprotokolle:

„Ein universelles Grundeinkommen, das in ein System der Marktschaffung eingebunden ist. Demurrage – Einführung einer kleinen Gebühr für das Halten von Geld. Mit Naturkapital gestützte Währungen – setzen Sie Geld mit Dingen zurück, die Sie sehen. Eine Ökologie des Geldes – lokale, regionale, nationale Währungen. Geld ins Dasein verdienen – eine Alternative zu verzinslichen Schulden“.

„Es wird lange dauern, bis die Mission des Wohlstands für alle erreicht ist“, sagte Kimble. „Bis 2021 hoffen wir, dass wir auf diesem Weg weit fortgeschritten sind, wenn die Grundbedürfnisse der Menschen erfüllt sind, wenn wir auf ihrem einzigartigen Weg wachsen und einander auf sinnvolle Weise helfen.

Er bemerkte auch, dass Celo hofft, „einen Proof-of-Stake-Konsensalgorithmus, einen Kohlenstoffausgleich mit jeder Blockbelohnung, Kopfgelder für regeneratives Verhalten [und] und durch natürliches Kapital gestützte Währungen“ einzuführen.

Der Kohlenstoffausgleich soll durch Initiativen wie Celos „Projekt Zaunkönig“ erreicht werden – wobei ein Teil von Celos Blockbelohnungen zum Pflanzen von Bäumen umgeleitet werden soll.

Celo möchte ein reiches Ökosystem vor dem Start

Andy Ji, der Mitbegründer des neu willkommenen Allianzmitglieds Ontology, sagte gegenüber Cointelegraph, dass die Firma ihre ONT-ID-Lösung auf Celo aufbauen werde:

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit anderen gleichgesinnten Branchenführern, um unsere ONT-ID-Lösung anzubieten, mit dem Ziel, gemeinsam identitätsbasierte DeFi-Anwendungen zu erforschen, die auf Celo aufbauen, wie z.B. ein dezentralisiertes universelles Grundeinkommen oder dezentralisierte Kredit-Scores“.

Chandler Song, CEO von Ankr, sagte gegenüber Cointelegraph, dass seine Firma Celo durch ihre „Knoteninfrastruktur und Anwendungsplattform“ unterstützen werde.

Michael Shin, globaler COO von Dove Wallet, sagte Cointelegraph, dass sein Unternehmen cUSD und cGLD in Ländern unterstützen wird, in denen die Bevölkerung finanziell unterversorgt ist. Dove wird auch eine „Tipping“-Plattform aufbauen, um Peer-to-Peer-Mikrozahlungen zu unterstützen.

BOLT beschuldigt, Zahlen gefälscht zu haben, um sich beim Token-Tausch zu bereichern

BOLT führt seit einiger Zeit einen Token-Swap von Binance Chain zu Ethereum durch. Einige stellen jedoch fest, dass die auf der Blockkette aufgezeichnete Transaktionshistorie nicht ganz zutrifft.

Seit dem letzten Jahr wird BOLT als „Juwel“ mit einer niedrigen Marktkapitalisierung beworben. Die Fundamentaldaten waren auf den ersten Blick vielversprechend: Es handelte sich um ein Unternehmen mit einer Streaming-App, das einige Crypto Trader hatte. Ein genauerer Blick zeigte jedoch, dass diese Nutzerzahlen betrügerisch waren.

Wie BeInCrypto im Dezember 2019 berichtete, stellten die Benutzer fest, dass sich die tägliche Einschaltquote bei BOLT+ nie sehr zu unterscheiden schien. Die Anzahl der Zuschauer war verdächtig konsistent. Als das Team aufgerufen wurde, behauptete es, es handele sich um einen bloßen „Fehler“ – einen, den man monatelang hatte fortführen lassen. Andere entdeckten, dass BOLT tatsächlich ein Rebranding eines zuvor gescheiterten Unternehmens war.

Nun stellen die Benutzer fest, dass auch der Token-Swap des Projekts einige Diskrepanzen aufwies.

Tipps und Tricks für Crypto Trader

Ein fragwürdiger Token-Swap

Der Token-Swap von BOLT wurde erstmals im Juni 2019 angekündigt, Kucoin beschloss jedoch erst letzten Monat, den Tausch zu unterstützen. Infolgedessen haben die Benutzer eine seltsame Aktivität auf der Blockkette bemerkt.

Wie Sh*tcoin Minimalist (@bccponzi) dokumentiert, addieren sich die Daten der Blockkette einfach nicht. Er schreibt, dass BOLT vor kurzem 11,5 Millionen BOLT-Token ($12.000) bei Kucoin ohne einen entsprechenden BEP2-Token-Transfer hinterlegt hat. Dies sei „Diebstahl ohne Umschweife“, schreibt er.

Eines der Konten, von denen die Token geschickt wurden, hat BOLT-Token auf Binance DEX gekauft, um verzweifelt seine „verbrannte“ Brieftasche aufzufüllen.
Eine Krypto-Brieftasche ist ein Gerät oder eine Anwendung, die digitale Vermögenswerte speichert. Im Gegensatz zur physischen Brieftasche in Ihrer Gesäßtasche,… Mehr unter

Der folgende Thread dokumentiert die Blockchain-Aktivität, die angeblich all diese verdächtigen Aktivitäten zeigt:

KuCoin Mai Delist BOLT

In den Replikatoren haben die Benutzer Kucoin gebeten, etwas zu tun. Wie ein Benutzer schreibt:

„Hören Sie auf, ihnen eine Plattform zur Verfügung zu stellen, auf der sie ihre Token bei Ihren Kunden abladen können.“

Der CEO von Kucoin hat daraufhin geantwortet und erklärt, dass das Unternehmen derzeit überprüft wird. Es könnte die Möglichkeit bestehen, dass die Marke vollständig von der Liste gestrichen wird.

Die Gründerin von BOLT, Christel Quek, war zuvor die CMO von Zilliqa (ZIL). Sie hat wiederholt versucht, BOLT über Twitter zu erreichen, um das Profil von BOLT durch ein Listing weiter zu stärken, ohne Erfolg.

BOLT mag diese jüngsten Anschuldigungen abstreiten, aber die Blockkettendaten sprechen für sich selbst.

Die Dominanz von Bitcoin (BTC) soll über 90% steigen

Qiao Wang, Angel Investor und Director of Product des Messari Crytpocurrencies-Forschungsteams, prognostizierte einen beispiellosen Anstieg der Bitcoin (BTC)-Dominanz nach dem Ende des anhaltenden Marktrückgangs.

Bitcoin (BTC) ist ein neuer USD

Laut Herrn Wang kann Bitcoin nicht von Altmünzen in Bezug auf Wert, Nutzen oder Nachfrage in Frage gestellt werden. Obwohl er sich selbst nicht als Bitcoin (BTC)-Maximalist betrachtet, ist er sicher, dass der Kryptokönig genug Macht hat, um seine Dominanz bis zum Ende der anhaltenden Marktdepression auf 90% zu erhöhen.

KryptowährungenIm Vergleich zu Altmünzen sieht Bitcoin Billionaire vor den Währungen der Schwellenländer wie der US-Dollar aus. Darüber hinaus ist die Überlegenheit von Bitcoin (BTC) sogar noch überwältigender, da das Angebot von Bitcoin nicht willkürlich von den Bergarbeitern angepasst werden kann.

Die letzte Vermutung scheint eine Anspielung auf die jüngste Entscheidung der US-Notenbank zu sein, weiterhin Billionen von Dollar aus dem Nichts zu drucken.

Die Spekulation ist tot, keine ‚Alt-Saison‘.

Herr Wang betonte, dass er keinen wirtschaftlichen Anreiz für die Verwendung von Altmünzen in den Tagen der Krise sieht. Er räumte ein, dass die Nachfrage nach Altmünzen in der Vergangenheit durch Spekulationen über den zukünftigen Nutzen angetrieben wurde.

Heutzutage erlebt diese Art von Handelsaktivitäten eine wirklich schwierige Zeit:

Wenn jeder seinen Job verliert, ist die Spekulation tot.

Der Analytiker erklärte, dass er in diesen verbleibenden hypothetischen 10%, die von Altmünzen dominiert würden, keine Stablecoins zählt, nur „um sicher zu gehen“.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung liegt die Dominanz von Bitcoin (BTC) (das Verhältnis zwischen der Marktkapitalisierung von Bitcoin und dem Rest der Märkte für kryptoelektronische Währungen) bei etwa 65,8%.